UNSERE NACHHALTIGKEITSPOLITIK

Verantwortungsvolles Reisen führt zu Nachhaltigen Tourismus

 

Verantwortungsvolles Reiseverhalten ist eine Win-Win-Situation für alle: für Ihre Kunden, lokale Unternehmen, natürliche Ressourcen, Gemeinden und uns!

Legendary Adventure ist vom portugiesischen Tourismusverband als nachhaltiges Tourismusunternehmen anerkannt, aber wir wissen, dass es notwendig ist, unseren ökologischen und sozialen Fußabdruck, wo immer wir können, mit einem ständig wachsenden ethischen und nachhaltigen Ansatz für unsere Aktivitäten zu reduzieren.

Sei es von einfachen Handlungen wie dem Recycling aller Büroabfälle bis hin zu fairen Arbeitsbedingungen, von der Bevorzugung lokaler Unternehmen bis hin zum Sammeln von Müll entlang unserer Spaziergänge/Aktivitäten.

Wir möchten mit Unternehmen zusammenarbeiten, die das Grundprinzip teilen, dass Urlaub den Menschen und Orten vor Ort zugute kommen und nicht nur von ihren Ressourcen profitieren sollte.

Wir wissen, dass es nicht einfach ist, kein magisches Elixier – wir wollen ehrlich und stetig unseren Teil zu einer sinnvollen Veränderung beitragen, indem wir großartige Reisen mit minimaler Wirkung anbieten.

Mit der Vision, der führende verantwortungsbewusste Reiseanbieter in Portugal zu werden, engagieren wir uns proaktiv für die Umsetzung nachhaltiger Reisepraktiken.

Und wir sind ehrgeizig für die Zukunft! Unsere Nachhaltigkeitsstrategie ist ein sich ständig weiterentwickelndes Projekt – wir verfeinern unsere Ziele und unser Handeln nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und passen unser Verhalten der jeweiligen Destination an.

Sehen Sie unten, wie wir unsere Ansichten in die Praxis umsetzen.

#Cann morgen nicht überspringen

„Wir verpflichten uns, unsere Nachhaltigkeitsmaßnahmen weiter zu verbessern.
Wir wollen auch weiterhin Gäste bei uns zu Hause empfangen und unsere Kultur, Geschichte und Natur in unvergesslichen Erlebnissen teilen.“

#WählenALeichterFußabdruck

„Wir arbeiten in kleinem Rahmen und mit klaren ethischen Grundsätzen, um Vorteile für alle zu gewährleisten: unser Geschäft, unsere Kunden, unsere Lieferanten, unsere Gemeinschaft und unsere gemeinsamen natürlichen Ressourcen.“

UNTERSTÜTZEN SIE DIE LOKALE WIRTSCHAFT


 

Wir bevorzugen aktiv ortsansässige Guides, lokale Restaurants, Unterkünfte und andere Dienstleistungen.

Wir recherchieren persönlich – das heißt, wir besuchen die Betriebe, sprechen mit Menschen, bauen eine persönliche und im Idealfall dauerhafte Beziehung auf.

Wir analysieren nicht nur: Transportentfernungen, Komfort, ob das Essen aus der Region stammt, die Art des Managements, das sie praktizieren, sondern auch, wie sich diese Faktoren auf die Qualität, Nachhaltigkeit und Fairness jeder Tour auswirken.

Wir prüfen, ob es Praktiken zur Nutzung erneuerbarer Energien, Pläne zur Wassernutzung und eine faire Behandlung der Mitarbeiter gibt. Kurz gesagt, wir sorgen dafür, dass die Vorteile des Tourismus die sozialen und wirtschaftlichen Aktivitäten dieses Ortes unterstützen.

Die meisten unserer Reisen führen an abgelegenen Orten, wo ein schonender Tourismus eine wesentliche Rolle für die Aufrechterhaltung der Wirtschaft spielt. Die durch nachhaltige touristische Aktivitäten geschaffenen Möglichkeiten bieten Kleinunternehmern zusätzliche Anreize, in ihrer Umgebung zu bleiben und diese am Leben zu erhalten.

Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass viele unserer Lieferanten sich sehr für Nachhaltigkeitspraktiken einsetzen. Und das schützt nicht nur ihre Umwelt und Kultur; es bietet unseren Gästen auch ein lohnenderes und authentischeres Urlaubserlebnis.

FAIR DEALS FÖRDERN


 

Näher an der Natur und den Gemeinschaften

Ein Schlüsselelement dessen, was ein Urlaubserlebnis einzigartig und unvergesslich macht, ist die Möglichkeit, Einheimische zu treffen und mit ihnen zu sprechen, ihre Wege und ihre Kultur kennenzulernen.

Unser Team wird vor Ort handverlesen, um diese Erwartungen zu erfüllen. Wir sind bestrebt, gute Arbeitsbedingungen, eine faire Bezahlung zu bieten und unseren Mitarbeitern Weiterbildungsmöglichkeiten und ein Wir-Gefühl zu bieten.

Alle unsere Produkte sind geplant, recherchiert und betrieben von unseren hauseigenen Mitarbeitern, um Ihren Kunden beispiellose Kenntnisse und Einblicke in die besuchten Regionen zu bieten.

Der Führer und Fahrer, die unsere kleinen Gruppen begleiten, werden ein entscheidendes Verständnis und Verständnis für die Gebiete vermitteln. Dies hat wiederum einen Einfluss darauf, ob Besucher diese Touren weiterempfehlen oder nicht.

Wir halten auch ständig Ausschau nach möglichen neuen Erfahrungen, die gleichzeitig den Menschen vor Ort zugutekommen und das Urlaubserlebnis bereichern können.

Die Unterstützung lokaler Handwerker und die Förderung kultureller Attraktionen, lokaler Märkte und Unternehmen trägt zur Erhaltung von Arbeitsplätzen und kultureller Vielfalt bei.

Wir leisten unseren Beitrag, um unseren Urlaub inspirierend und nachhaltig zu gestalten. Sie können Ihren Kunden einen weitaus authentischeren, lohnenderen und angenehmeren Urlaub in Portugal versprechen, der von einem engagierten lokalen Team organisiert wird. Sie werden zurück kommen!

UMWELTBELASTUNG


 

Unsere Büromitarbeiter und lokalen Guides sind sehr gewissenhaft, wenn es um Umweltverantwortung geht.

Wir sind in mehreren Schutzgebieten tätig und arbeiten hauptsächlich in Naturgebieten, was wir als echtes Privileg ansehen. Wir lieben unser kleines – aber facettenreiches – Land und haben großen Respekt vor der Umwelt.

Alle unsere Guides verfolgen eine strikte Richtlinie zum hinterlassen von Spuren und stellen sicher, dass alle Gäste diese Regel während unserer Touren befolgen – nicht nur in der Natur, sondern überall, wo wir tätig sind.

Sie können auch interessante persönliche Ansichten geben. Wir wissen, dass das Reisen in unseren kleinen Gruppen freundliche Gespräche mit Einheimischen und eine engere Annäherung an die Gemeinschaften fördert.

Einer der Grundsätze des verantwortungsvollen Tourismus ist es, gegenseitigen Respekt und ein tiefes Wissen über andere und ihren Lebensstil zu fördern – und deshalb lieben wir es zu reisen!

 

Tierschutz

Wir arbeiten daran, dass wir und unsere Gäste uns so verhalten, dass keine Lebewesen oder deren Lebensräume geschädigt werden.

Als Naturtourismusunternehmen fühlen wir uns dafür verantwortlich sicherzustellen, dass unsere Ferien weder die Gesundheit noch das Wohlergehen von Tieren und ihrer natürlichen Umgebung beeinträchtigen oder beeinträchtigen.

Wir glauben an eine ethisch orientierte Wertschätzung von Tieren und bemühen uns sicherzustellen, dass niemand während unserer Reisen misshandelt wird.

Wir fördern und unterstützen lokale Projekte und Organisationen, die den Umweltschutz zum Ziel haben.

Die Touren, die die Beobachtung oder Interaktion mit Tieren beinhalten, wie zum Beispiel Vogelbeobachtung, werden von lokalen Guides geleitet, die geschult sind, um das Wohlbefinden aller Beteiligten zu gewährleisten.

Wir verpflichten uns, nur ethische Erfahrungen zu fördern und jegliche grausamen Tourismuspraktiken abzulehnen, die den Tierschutz gefährden, wie z. B. den Besuch von Tierheimen in Gefangenschaft.

 

Transport

Wir recherchieren intensiv, um die nachhaltigsten Transportmittel zu finden, um die Bereiche zu erreichen, in denen wir unsere Aktivitäten entwickeln.

Unsere Touren richten sich an verantwortungsbewusste Reisende, die das Ethos „leben wie ein Einheimischer“ schätzen und wir arbeiten sehr hart daran, ihre Erwartungen zu erfüllen.

Die meisten Touren finden auf alten Pfaden in der Natur statt, durchqueren ländliche Villen und Weiler, und wir verwenden kleine Fahrzeuge mit lokalen Fahrern, um diese Orte zu erreichen.

Von dort aus reisen wir glücklich zu Fuß oder mit dem Fahrrad, zweifellos die am wenigsten belastende Art der Erkundung.

Wann immer möglich, nutzen wir öffentliche Verkehrsmittel (lokale Busse, Züge und U-Bahn-Linien) als nachhaltigere Alternative zu Privatfahrzeugen.

In unserem Portfolio bieten wir auch Bahn- und Bahnreisen an – es ist nicht nur die umweltfreundlichste Art zu reisen, sondern auch eine fantastische Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten zu sehen, Kontakte zu knüpfen und das Ziel zu kennen. Es ist eine umweltfreundlichere Transportmethode und eine anregendere und authentischere Art, unser Land zu erleben.

 

Abfall

Wir bemühen uns, „plastikfreie“ Touren zu fördern und empfehlen unseren Besuchern eindringlich, Mehrwegflaschen mitzubringen, um Einwegplastik zu reduzieren.

Unsere Guides tragen auch Müllsäcke, um den Müll, den sie unterwegs finden, mitzunehmen – einige Kunden kommen spontan dazu.

Unser Büro verfügt über aktive Richtlinien zur Reduzierung, Wiederverwendung und zum Recycling, und wir untersuchen kontinuierlich neue Wege, um es umweltfreundlicher und effizienter zu machen, wie zum Beispiel das Ziel, bald papierfrei zu sein.

Wir investieren in Tools, um unsere Touren zu erleichtern und angenehmer zu machen, und um dieses Ziel zu erreichen, haben wir ein eigenes App Routen & Karten, um die Kunden während ihres gesamten Aufenthalts ohne Papiermaterial zu unterstützen.

SOZIALE VERANTWORTUNG DES UNTERNEHMENS


 

Die Richtlinien zur sozialen Verantwortung des Unternehmens bieten uns Methoden zur Bewertung unserer aktuellen Werte, Produkte und Systeme, um positive Auswirkungen zu erzielen.

Legendary Adventure ist der Ansicht, dass Corporate Social Responsibility (CSR) ein Rahmen ist, der Unternehmen dabei unterstützt, soziale und ökologische Standards zu verbessern.

Wir sind bestrebt, unsere Praktiken durch Selbstbewusstsein ständig zu verbessern.

Gemäß dem Leitfaden des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) zu CSR verwenden wir regelmäßig die folgenden Regeln, um auf unsere Fortschritte zuzugreifen:

  • Fördern wir Rechenschaftspflicht?
  • Fördern wir Transparenz?
  • Fördern wir ethisches Verhalten?
  • Überschreiten wir rechtlich verbindliche Normen?
  • Spiegeln wir den vorsorgenden Ansatz gegenüber der Umwelt wider?
  • Respektieren wir die Menschenrechte?

KLIMANOTFALL ERKLÄREN


 

Legendäres Abenteuer ist Klimanotstand ausrufen.

EIN globale Gemeinschaft von 287 Organisationen, arbeiten Unternehmen und Fachleute der Tourismusbranche zusammen, um eine bessere Zukunft für den Tourismus zu planen.

Wir alle haben uns verpflichtet, unsere Pläne auf die Notwendigkeit auszurichten, die weltweiten Emissionen bis 2030 zu halbieren.

Indem wir unsere Herausforderungen, Ideen und Lösungen teilen, wollen wir eine Tourismusbranche entwickeln, die besser mit unserem Klima in Einklang steht, zur Wiederherstellung der Biodiversität beiträgt und schutzbedürftige Menschen auf der ganzen Welt unterstützt.

WICHTIGER HINWEIS – CARBON OFFSET


 

Wir fördern keine CO2-Kompensationsprogramme, da sich gezeigt hat, dass dies nicht funktioniert.

Tatsächlich wird die EU ab 2021 keine Anrechnung auf die Emissionsreduktionsziele mehr zulassen.

Aus unserer Sicht muss ein verantwortungsvoller Umgang mit Tourismus und der Klimakrise ein langsameres und nachhaltiges Wachstum voraussehen.

Es ist eine globale moralische Verantwortung, für die CO2-Reduzierung zu kämpfen – weiter zu protzen und dann „Kompensationen“ zu leisten, ist unethisch.

Außerdem glauben wir, dass dies eine gefährliche Ablenkung von einer dringend benötigten globalen Verhaltensänderung gegenüber dem Reisen ist.

Wir glauben, dass das Setzen von erreichbaren Zielen – die ein echtes und unmittelbares Ergebnis in den Gemeinden und in der Natur haben – eine ehrlichere, nachhaltigere und verantwortungsvollere Praxis unserer touristischen Aktivitäten ist.

UN-ZIELE FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG


Die UN-Nachhaltigkeitsziele ist ein Plan, um eine bessere und nachhaltigere Zukunft für alle zu erreichen. Es befasst sich mit den globalen Herausforderungen, denen sich die Menschheit gegenübersieht, darunter Armut, Ungleichheit, Klimawandel, Umweltzerstörung, Frieden und Gerechtigkeit.

Wir glauben, dass eine nachhaltige Reisetätigkeit in vielerlei Hinsicht dazu beitragen kann, diese Ziele zu erreichen, indem sie die Menschen stärkt und sie in die touristische Wertschöpfungskette einbezieht und die Wälder, die biologische Vielfalt und das Meeresleben schützt.

Verantwortungsvolle Reisepraktiken sind auch ein wertvoller Weg, um übermäßigen Tourismus und übermäßigen Konsum zu stoppen, indem Ressourcen wie Nahrung, Wasser und Energie von nachhaltigen Tourismusunternehmen effizienter genutzt werden.

Die Reisebranche sollte sich auch der Verantwortung stellen, dringend Maßnahmen zu ergreifen, um ihre Klimaauswirkungen durch innovative Lösungen zu mildern.

Legendary Adventure arbeitet in kleinem Rahmen und mit klaren ethischen Grundsätzen, um Vorteile für alle zu gewährleisten: unser Geschäft, unsere Kunden, unsere Lieferanten, unsere Gemeinschaft und unsere gemeinsamen natürlichen Ressourcen.

Wir verpflichten uns, unsere Nachhaltigkeitsmaßnahmen kontinuierlich zu verbessern.